Gospel Dating Service (‚GDS‘) – das sind Christoph Ertl (Keys/Vox), David Resch (Bass) und David Ruhmer (Drums) – bedeutet gefühlvollen Soul, mitreißende Refrains und groovige Up-Tempo Rhythmen. In der österreichischen Indie-Szene konnte die Band bereits durch Auftritte am FM4 Frequency, einer Top Ten Platzierung in den Austrian Indie-Charts, einer Top Twenty Platzierung in den FM4 Charts, sowie einem Platz in der FM4 Rotation mit der Single „Red“ Aufsehen erregen. Außerdem konnte sich die junge, in Wien beheimatete, Gruppe kürzlich durch mehrere Supportgigs für Nada Surf, sowie zwei ausverkauften Albumrelease Shows Gehör verschaffen.

Nachdem die ersten beiden Singleauskopplungen des Albums Champagne durch Aufbruchsstimmung [Red] und tiefe Melancholie [Queen Mary’s Cemetery] die unglaubliche Vielfältigkeit des Erstlingswerks repräsentierten, vermag es die dritte Singleauskopplung „Champagne“ das Lebensgefühl des Albums ideal in einem Song zu transportieren – funkig und voller Selbstironie.

Jürgen Distler kümmert sich für Gospel Dating Service um Sync & Publishing Belange.