Nach 5 Jahren des kreativen Arbeitens veröffentlichen Fox Shadows heute ihr Debütalbum “Melancholia” – eine cineastisch geprägte Reise, die die unzähligen Ausprägungen dieses Begriffs und ihre emotionalen Höhen und Tiefen zum Thema macht. Dabei zieht sich als roter Faden eine Ehrlichkeit durch dieses Album, die das Projekt Fox Shadows so unverwechselbar wie einzigartig macht. Gemeinsam mit unzähligen Gastmusiker*innen ist so ein Album entstanden, das Intimität und Emotion vor Perfektion stellt, ja sogar zum Selbstverständnis macht.

Gefeiert wird der Release schon morgen, am 11.01. im Schikaneder, zum Event geht es hier.

Das Album jetzt streamen oder kaufen: http://bit.ly/FoxShadows-Melancholia


 

Links